PDF

Nachhaltigkeitsbericht für den Wald im Kanton Zug

Wie nachhaltig sind die Zuger Wälder heute?

Unsere Leistungen

Erarbeitung Konzept und Disposition für den kantonalen Nachhaltigkeitsbericht (NHB) Wald, Erstellung Berichtvorlage sowie dessen Gestaltung und Layout, Erarbeitung von Inhalten und Texten zusammen mit dem Amt für Wald und Wild Kanton Zug, Erstellung sämtlicher Grafiken, Schlussredaktion.

Auftraggeber

Amt für Wald und Wild Kanton Zug

Jahr

2015-2017

Das Amt für Wald und Wild hat im Rahmen der Programmvereinbarung «Waldwirtschaft» des Bundes einen kantonalen Nachhaltigkeitsbericht Wald erstellt. Dieser beschreibt den Ist-Zustand anhand Indikatoren, die sich einerseits an den gesamteuropäischen Kriterien für eine nachhaltige Waldentwicklung (Helsinki-Kriterien) und andererseits an den Basisindikatoren des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) aus dem Jahr 2014 orientieren. Zusätzlich wird für alle Themenbereiche dargestellt, inwieweit die Ziele des WEP heute schon erreicht sind und mit welchen zukünftigen Entwicklungen zu rechnen ist.

 

Im Fazit sind alle Indikatoren inklusive Zielgrössen, der Bewertung sowie einer Prognose bezüglich der zu erwartenden Entwicklung aufgelistet. Damit hat der Kanton Zug ein wichtiges Instrument geschaffen, die Nachhaltigkeit der Zuger Waldentwicklung sowie der Waldbewirtschaftung zu beurteilen, respektive wo notwendig, zu steuern.