PDF

Bepflanzungskonzept Ortsdurchfahrt Basadingen, Kanton Thurgau

In Basadingen wird die Ortsdurchfahrt saniert und neu gestaltet. Welche Baumarten sind geeignet?

Unsere Leistungen

Analyse der Standortgegebenheiten, Erarbeiten von Entwicklungs- und Gestaltungszielen, Vorschlag und Bewertung von geeigneten Baumarten nach den massgebenden Aspekten, Verfassen Kurzbericht inklusive Pflanzempfehlungen

Auftraggeber

Kanton Thurgau, Tiefbauamt

Jahr

2016-2016

Im Bepflanzungskonzept schlagen wir dem Tiefbauamt des Kantons Thurgau vor, an welchen Standorten welche Baumarten gepflanzt werden können. Berücksichtigt werden dabei insbesondere Aspekte wie Sicherheit, Auswirkungen auf den Strassenraum und Unterhalt. Bezüglich Ästhetik und Landschaft haben wir zudem darauf geachtet, regionaltypische Elemente einzusetzen. Ausserdem werden möglichst einheimische Baumarten bevorzugt, da sie im Gegensatz zu exotischen Arten vielen Tieren als Lebensraum und Futtergrundlage dienen können.

Je Standort werden im Bepflanzungskonzept mehrere geeignete Bepflanzungsvarianten vorgeschlagen und bewertet. So kann das Tiefbauamt in Absprache mit den jeweiligen Grundeigentümern entscheiden, welche Varianten je Standort realisiert werden sollen.